Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Steigenberger Frankfurter Hof: Jana Ristau ist neue Chef Patissière
Hongkong: The Chairman ist das beste Restaurant Asiens
Buchtipp: Konfitüren, Gelees und Marmeladen selbstgemacht

News in "Pfand" Schlagwort

von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 04.09.2006
Hamburg. Ulf Kalkmann, Geschäftsführer des Hamburger Einzelhandels, schätzt, dass die Händler in der Hansestadt zusammengenommen noch auf 50 Mio. Euro Pfand-Rückerstattung warten. Gegenüber dem Hamburger Abendblatt beklagen Betroffene die Zahlungsmoral der Entsorgungsunternehmen. Nach Recherchen der Lebensmittel Praxis ist das nicht nur ein regionales, sondern bundesweites Problem. Keiner der befragten Händler hat bis heute eine Gutschrift für die seit Mai zurückgegebenen Einweg-Getränkeverpackungen erhalten. ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 03.05.2006
Mit dem Start der Einwegpfand-Regelung errichtet das Interseroh Pfand-System bundesweit zwölf Zählzentren, um die Rücknahme, Zählung und Verwertung von Flaschen und Dosen aus dem Einwegpfand zu organisieren. Die Zählzentren sind logistisch in der ganzen Bundesrepublik im Umfeld der Ballungszentren verteilt, der Aufbau erfolgt derzeit entsprechend der Interseroh-Kundenstruktur. Interseroh kann bereits eine Reihe großer Kunden vorweisen, u.a. Edeka. Das Interseroh-Pfand-System soll für jeden Kunden die Rückführung und ...
Schlagworte tag  
Einweg    Pfand    Rücknahme    Dosen   
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 22.10.2005
Eine Klage von drei Einzelhändlern gegen das Dosenpfand ist auch in zweiter Instanz zurückgewiesen worden. Die 2003 eingeführte Regelung stimme mit europäischen Maßgaben überein, sagte der Präsident des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Berlin-Brandenburg, Jürgen Kipp, nach einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa. Die Kläger sahen den Europäischen Binnenmarkt durch das Dosenpfand behindert. In erster Instanz war die Klage bereits vom Berliner Verwaltungsgericht zurückgewiesen worden. Die Deutsche Umwelthilfe ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 14.10.2005
Die Hamburger Holsten-Gruppe heißt künftig Carlsberg Deutschland Gruppe. Das gab der dänische Mutterkonzern Carlsberg nach Angaben der Tageszeitung Welt am Rande der Anuga bekannt. Carlsberg hatte die Mehrheit an Holsten im April 2004 übernommen. "Auf die Biermarke Holsten wird das aber keinen Einfluss haben. Die bleibt erhalten", sagt Wolfgang Burgard, Deutschland-Chef von Carlsberg. Wachsen will der Konzern vor allem über das Einweg-Geschäft. Vor Einführung des Pflichtpfandes im Jahr 2003 war die Carlsberg-Gruppe ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 19.09.2005
Für den deutschen Markt werden jährlich rund 240.000 Tonnen Getränkekartons produziert. Dies entspricht einem Pro-Kopf-Aufkommen von etwa 2,8 Kilogramm. Rund 65 Prozent der Produktionsmenge wurde von den Verbrauchern in den vergangenen Jahren jeweils über den Gelben Sack oder vergleichbare Sammelsysteme in den Wertstoffkreislauf zurückgeführt. Durch ihre hohe Sammelbereitschaft haben die Verbraucher mit dazu beigetragen, dass der Getränkekarton heute als ökologisch vorteilhafte Verpackungsart gilt und deshalb von einer Pfandpflicht ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 15.09.2005
Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) muss seine Hoffnung auf höhere Mehrweganteile im Getränkebereich auf Grund des Zwangspfandes wohl endgültig begraben. Die umstrittene Regelung hat bislang ihre propagierte Wirkung verfehlt. Nach einer Analyse "Packungsmonitor", die das Aktionsforum Glasverpackung jetzt vorlegte, fiel der Anteil von Mehrwegverpackungen im Bereich der alkoholfreien Getränke im ersten Halbjahr 2005 auf 48,4 Prozent zurück. Im vergleichbaren Halbjahr 2004 betrug er noch 53,5 Prozent. Der Einweganteil ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 10.08.2005
Auf dem Weg zum flächendeckenden Rücknahmesystem für Einweggebinde in Deutschland stellten die Verantwortlichen der Deutsche Pfandsystem GmbH (DPG), Beiratsmitglieder und Mitglieder der Arbeitskreise in Frankfurt Eckpunkte des Pfand-Systems vor. Das System sieht vor, dass Abfüller und Händler einen Dienstleister ihrer Wahl beauftragen, die untereinander als "Bündelungsstelle" abrechnen. Sie können diese Funktion allerdings auch selbst übernehmen. Das Ziel ist, soviel Wettbewerb wie möglich zu erreichen. Das ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 10.05.2005
Die EHI-Wirtschaftlichkeitsanalyse belegt: Die Kosten der Einwegrücknahme liegen unter denen der Mehrwegrücknahme. Die Vorteile der automatengestützten Rücknahme sind so gravierend, dass die komplette Auslistung von Mehrweg überdacht werden wird, so das Fazit der Studie. Da zudem die Insellösungen der Discounter künftig wegfallen, stehe für alle Beteiligten im deutschen Lebensmitteleinzelhandel eine umfassende Neupositionierung an. Das EHI hat die Leergutabwicklung in vier Verbrauchermärkten detailliert untersucht und ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 03.11.2004
Angesichts der positiven Erfahrungen der Verbraucher, des Handels und der Hersteller mit kastengebundenen PET-Rücknahmesystemen appellieren die Betreiber an die Politik, die Chance einer rechtlichen Gleichstellung dieses System mit Mehrweg zu nutzen. Zu den dem Petcycle angeschlossenen Unternehmen gehören Nestlé, Danone, Pepsi und Mineralbrunnen Überkingen-Teinach. Sie befürchten, dass mit einer drohenden Abschaffung der so genannten Insellösungen im Zuge der Neuregelung des Pfandes auch die kastengebundenen PET-Rücknahmesysteme ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 15.10.2004
Nach jahrelangem Streit hat sich der Bundesrat auf eine Vereinfachung des Dosenpfands geeinigt. Mit einer parteiübergreifenden Mehrheit von 41 der 69 Stimmen forderte die Länderkammer heute in Berlin, das Pflichtpfand künftig nur noch auf Wasser, Bier und Erfrischungsgetränke zu erheben. Einwegverpackungen, die als ökologisch vorteilhaft eingestuft wurden wie der Getränkekarton, bleiben verschont. Nach dem bayerischen Kompromiss wird das Pfand künftig auf Verpackungen von 0,1 bis 3 Liter beschränkt. Es wird einheitlich 25 ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt