Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Lidl: Fruchtschule startet mit Ernährungswerkstatt ins neue Schuljahr
Blend Republic: Start-up bringt Kaffee, der schön machen will, heraus
Marché International: Restaurantkette wird ausgezeichnet
Verkostung: Weingut J. Neus präsentiert Spätburgunder
Vegane Produkte: Lidl geht auf Next Level Meat Roadshow

News in "EU" Schlagwort

von mb   Erstellt am 11.02.2013
Berlin. Die Europäische Union will die bestehenden Tabakgesetze verschärfen. Im Zuge einer Umsetzung der neuen Richtlinien dürfte Shisha-Tabak in seiner heute herkömmlichen Form nicht mehr verkauft werden. Dies berichtet „shisha-deluxe.de“ in einer Pressemeldung. Der Entwurf der EU sieht vor, dass Tabak dann keine Zusatzstoffe mehr enthalten darf. Noch in diesem Jahr könnte die Verordnung greifen. Davon wäre aber nicht nur Shisha-Tabak betroffen, es würde auch für Zigaretten, Zigarillos und Pfeifen gelten. Das ...
von mb   Erstellt am 30.06.2010
Brüssel. Die Europäische Union führt zum 1. Juli 2010 ein einheitliches EU-Biosiegel für verpackte Biolebensmittel ein. Seit heute müssen Produkte aus ökologischem Anbau, die innerhalb der Europäischen Union produziert und verkauft werden, mit einem einheitlichen EU-Biosiegel gekennzeichnet werden. Darüber hinaus wurde bekannt, dass das alte nationale sechseckige Biosiegel weiterhin verwendet werden darf. Mit der Einführung der einheitlichen Kennzeichnung können jetzt auch Bioprodukte im europäischen Ausland ...
von er   Erstellt am 31.05.2010
Asunción. Yerba Buena aus Paraguay bringt jetzt Stevia und Mate auch auf den europäischen Markt. Das Besondere an dem vom Yerbabuena-Shop vertriebenen Pflanzenprodukt Stevia ist, dass es in der Europäischen Union nur über Umwege erhältlich ist, da der Handel mit Stevia-haltigen Produkten ruht. Das bedeutet, dass sich Endverbraucher zwar damit eindecken, die Extrakte der Pflanze also zum Beispiel online erwerben dürfen, es Händlern innerhalb der EU jedoch verboten ist, diese Ware zu kaufen und zu verkaufen. Dies liegt daran, ...
von cb   Erstellt am 18.11.2009
Arbeitsplätze durch Bier ist normalerweise ein Konzept, das widersinnig anmutet, allerdings zeigt die aktuelle Studie der österreichischen Firma „Ernst&Young“ zum Thema, dass die Brauindustrie einen der stärksten Wirtschaftszweige in Europa darstellt. Die Untersuchung fand im Auftrag des Europäischen Dachverbandes der Brauer im vergangenen halben Jahr statt und erfasst die 27 EU-Länder, Norwegen, die Schweiz, Kroationen und die Türkei. Beispielsweise in Österreich sind ca. 40000 Arbeitnehmer in Bierproduktion- ...
von mb   Erstellt am 21.07.2009
Berlin. Die Verbraucherrechtsorganisation Foodwatch hat heute ein Gutachten der Europarechtsexpertin Prof. Sabine Schlacke veröffentlicht. Diesem Gutachten zufolge plant die Europäische Union ein Verbot der Ampelkennzeichnung in Deutschland. Schlacke analysierte den Verordnungsentwurf der Europäischen Kommission zur Nährwertkennzeichnung – in diesem sei die Hinterlegung der Nährwertangaben mit Ampelfarben ausdrücklich verboten, auch auf freiwilliger Basis. Der stellvertretende foodwatch-Geschäftsführer Matthias Wolfschmidt ...
von mb   Erstellt am 30.06.2009
Brüssel. Die EU-Kommission fordert eine Verschärfung des Rauchverbots in Deutschland. Dies berichtete jetzt die „Financial Times“. Bis 2012 müssen Bürger besser vor den gesundheitlichen Schäden durch Tabakrauch geschützt werden, sagte EU-Gesundheitskommissarin Androulla Vassiliou. "Wer passiv raucht, hat ein um 30 Prozent erhöhtes Risiko zum Beispiel an Lungenkrebs zu erkranken", so Vassiliou. Die Kommission fordert striktere Rauchverbote in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union. Explizit ...
von mb   Erstellt am 22.06.2009
Brüssel. Die Agrarminister der Europäischen Union haben am Montag einer Regelung zugestimmt, die den Verkauf von Fleisch und Milch geklonter Tiere erlaubt. Dies soll aber nur unter strengen Auflagen möglich sein. Das Europaparlament muss der Regelung allerdings noch zustimmen. Verbraucherschützer äußerten sich kritisch: Zwar seien keine gesundheitlichen Schäden zu befürchten, trotzdem müsse Klonfleisch für die Verbraucher klar kenntlich gemacht werden. In einer Meldung der Süddeutschen Zeitung wird der ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 17.10.2005
Gentechnik-Gegner in Europa haben eine schwere Niederlage erlitten: Das Europäische Gericht Erster Instanz untersagte es nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP dem österreichischen Bundesland Oberösterreich, sich zu einem genfreien Gebiet zu erklären. Das Land wollte den Anbau von Gen-Saatgut sowie die Zucht genmanipulierter Tiere per Gesetz in seiner ganzen Fläche verbieten. Das sei nicht mit europäischem Recht vereinbar, urteilten die Richter. Auch in Deutschland haben Bauern fast 80 gentechnikfreie Regionen ausgerufen. Diese freiwilligen ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 14.08.2005
Der US-Saatguthersteller Monsanto kann seinen gentechnisch veränderten Mais MON 863 als Tierfutter auf den Markt bringen. Die Europäische Kommission hat den Import der umstrittenen Maissorte erlaubt. Die Entscheidung, die erwartet worden war, gilt allerdings nicht für die Verwendung von MON 863 in Lebensmitteln und auch nicht für den Anbau dieser Maissorte. Die Kommission genehmigte die Verwendung im Alleingang, nachdem sich die Regierungen der EU-Staaten nicht hatten einigen konnten. Vor allem bei Umweltschutzverbänden war die Teil-Zulassung ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 27.04.2005
Die EU ist nach einem Urteil der Welthandelsorganisation (WTO) weiter unter Druck geraten, ihre Zuckermarktordnung rasch zu reformieren. So hat ein WTO-Schiedsgericht in Genf seine Entscheidung vom August 2004 bestätigt, dass die EU widerrechtlich den Export von Zucker subventioniere und damit den Weltmarktpreis deutlich unterbiete. Zuvor hatte die EU Berufung gegen das WTO-Urteil eingelegt. "Wir sind enttäuscht, werden aber unseren internationalen Verpflichtungen nachkommen", kommentierte der Sprecher von EU-Handelskommissar Peter Mandelson ...
Schlagworte tag  
Zucker    Zuckermarkt    EU    WTO    Export   
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt