Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Zukunftsweisend: McDonald's Deutschland setzt Chatbot auf der Webseite ein
Brauerei Gold Ochsen: Rundschau für den Lebensmittelhandel prämiert Ulmer Hell
Weniger Zucker: Lidl startet Sensibilisierungskampagne
Innovation: Coca-Cola stellt Flasche aus Meeresplastik vor
Koch des Jahres 2019: Schweizer Dominik Sato holt sich den Titel

News in "Freiburg" Schlagwort

von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 23.07.2007
Karlsruhe. Vier neue Mitglieder bereichern ab sofort den Kreis der Jeunes Restaurateurs – Deutschlands junge Spitzenköche. Mit den beiden Badenern Steffen Disch vom Gasthaus zum Raben in Horben und Marius Fallert vom Restaurant Fallert im Hotel Talmühle in Sasbachwalden, mit dem Südtiroler Erich Schwingshackl von Schwingshackl’s Esskunst im bayerischen Bernried und mit dem Schleswig-Holsteiner Philipp Wolter vom Landhaus Alte Mühle in Wipperfürth steigt die Zahl der Mitglieder auf 49. Die neuen Mitglieder ergänzen die ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 20.09.2006
Mit einem neuen Baurecht will die Bundesregierung die Entwicklung der Innenstädte fördern. Das Bundeskabinett beschloss in Berlin einen entsprechenden Gesetzentwurf. Laut Verkehrsministerium werden dadurch die Bebauungsplanverfahren stark vereinfacht und verkürzt, um Investitionen in Ortszentren anzukurbeln. Das führe auch zu weniger Flächenverbrauch. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels (BAG) erklärte, nach Jahren der Stagnation kämen in jüngster Zeit wieder mehr Besucher und ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 22.07.2004
(Freiburg im Breisgau) -- Wer feiert nicht gern mit lieben Gästen? Wenn nur nicht soviel Arbeit, Kosten und Zeitaufwand damit verbunden wären... Wenn nur Catering- und Partyservices nicht so teuer wären... Wem solche Gedanken nicht fremd sind, der kann aufatmen. Jetzt gibts in Freiburg den Zaubergarten Catering und Partyservice, mit KOSTENLOSER, UNVERBINDLICHER BERATUNG und sogar kostenloser Anlieferung in Freiburg. Hochzeiten, Familienfeste, Taufen, Geburtstage, Kinderpartys, Fachtagungen, Empfänge, Betriebsfeiern, Messen.... Was immer ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 17.02.2004
Für die angehenden Köche galt es, ein Vier-Gang-Menü der Extra-Klasse herzustellen: Die Auszubildenden mussten eine kalte Vorspeise, ein Zwischengericht, einen Hauptgang sowie eine Nachspeise kreieren. Zubereitungsart und Beilagen konnten frei aus einem vorgegebenen Warenkorb gewählt werden. Die Zubereitung des kompletten Menüs durfte nicht länger als fünf Stunden dauern. Beurteilt wurden folgende Kriterien: Geschmack und Präsentation der einzelnen Gerichte, deren Zubereitung, Arbeitseinteilung und Sauberkeit am Arbeitsplatz. ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 01.07.2003
Den wichtigsten Berührungspunkt der verschiedenen Leistungsbereiche im Heim bietet eindeutig die Esskultur. Dreimal täglich treffen die verschiedenen Bereiche - Heimbewohner, Küche, Pflege und Hauswirtschaft - zu den Essenszeiten zusammen. Gerade hier bestehen hervorragende Ansätze, gemeinsame Sache zu machen: mit dem Ziel, die verschiedenen Intentionen zu verknüpfen und aus Schnittstellen Nahtstellen zu machen. Esskultur als integratives Konzept kann wahre Wunder wirken“, betont Markus Biedermann, eidg. dipl. Küchenchef und ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 04.08.2002
Die Freiburger Molkerei Breisgaumilch bekommt laut Geschäftsführer Rolf Kirner die Kaufzurückhaltung der Verbraucher zu spüren. Im ersten Halbjahr 2002 sank der Umsatz mit eigenen Erzeugnissen um 4,5 Prozent, bei Handelsware sogar um 14,8 Prozent. Betroffen ist auch das Bio-Sortiment Die Fallers: Zwar stieg der Umsatz im ersten Halbjahr 2002 um 9 Prozent, 2001 lag das Plus jedoch nur noch bei 90 Prozent. Der Bio-Umsatzanteil erreicht 3,7 Prozent. Für das vergangene Jahr zieht Kirner insgesamt eine positive Bilanz. Der Umsatz mit Eigenerzeugnisse ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 19.02.2002
Wer innerhalb Deutschlands, zum Beispiel von Freiburg nach Kiel, reist und ein Hotelzimmer benötigt, fährt gut mit dem Arrangement „Bahn, Bett & Breakfast“: Die An- und Abreise mit der Deutschen Bahn zweiter Klasse und eine Übernachtung inklusive Frühstück sind im Preis enthalten. In den InterCityHotels sowie in den Steigenberger Maxx Hotels in Potsdam und Jena können mit dem Zimmerausweis zusätzlich die öffentlichen Verkehrsmittel vor Ort kostenfrei genutzt werden. Eine Person reist und übernachtet ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt