Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Marché International: Restaurantkette wird ausgezeichnet
Verkostung: Weingut J. Neus präsentiert Spätburgunder
Vegane Produkte: Lidl geht auf Next Level Meat Roadshow
Wettbewerb: DEHOGA sucht Deutschlands beste Kinderspeisekarten
Zukunftsweisend: McDonald's Deutschland setzt Chatbot auf der Webseite ein

News in "Soja" Schlagwort

von mb   Erstellt am 29.07.2014
Frankfurt am Main. Veganer Sommer beim japanischen Nudelrestaurant MoschMosch: Vom 15. Juli bis 4. August kann nun auch fleischlos und ohne Tierprodukte bestellt werden. Wie das Unternehmen mitteilte, ergänzt die Aktion die bisherigen veganen (mit einem "v" gekennzeichneten) Gerichte auf der Speisekarte. Während des besagten Zeitraums werden auch verschiedene MoschMosch-Klassiker, wie zum Beispiel Yakitori-Spieße mit „SuperProtein", serviert. Der aus Hülsenfrüchten hergestellte Fleischersatz kommt ohne Gluten, Laktose, ...
Schlagworte tag  
MoschMosch    Soja    Tempeh   
von mb   Erstellt am 13.02.2013
Berlin. Der Vegetarierbund Deutschland (VEBU) will eine Zusatzausbildung zum vegetarischen Koch auf den Weg bringen. Die Realisierung sei in greifbarer Nähe, heißt es in einer Pressemitteilung. Man möchte mittels des Projektes „Euroveg“ eine halbjährige Zusatzausbildung zum „Vegetarischen Koch“ etablieren. Ist man mit diesem Vorhaben erfolgreich, könnte auch eine Erstausbildung zum vegetarischen Koch bald möglich sein. Für die Finanzierung brauche man jedoch Unterstützung, heißt es. Zu drei ...
von mb   Erstellt am 31.01.2013
Berlin. Die Zahlen lesen sich eindrucksvoll: während seines Lebens vertilgt ein Deutscher im Schnitt 1.094 Tiere. Darunter befinden sich 4 ganze Rinder, 4 Schafe, 12 Gänse, 37 Enten, 46 Schweine, 46 Puten und 945 Hühner. Der jährliche Fleischverbrauch liegt im Durchschnitt bei 60 Kilogramm, so die Werte aus dem Fleischatlas 2013, der jetzt von der Heinrich-Böll-Stiftung, Le Monde Diplomatique und dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) publiziert wurde. Die massive Produktion von Fleisch erfordert die Einfuhr von großen ...
von mb   Erstellt am 14.01.2013
Berlin. Der Vegetarierbund Deutschland (VEBU) hat eine Verbraucherstudie zum Thema Fleischalternativen veröffentlicht. An der Umfrage nahmen rund 4.500 Menschen teil. Immer mehr Deutsche entscheiden sich für eine vegetarische Ernährung und greifen auf Alternativen zu Fleisch, Wurst und Fisch zurück. Die steigende Anzahl dieser Produkte ist ohne Probleme im Feinkosthandel oder dem Discounter erhältlich. Im Rahmen der Studie wurden die Teilnehmer unter anderem zur Häufigkeit des Konsums von Fleischalternativen, zum Wissensstand über ...
von mb   Erstellt am 31.07.2012
Bremen. Sommerzeit ist Grillsaison. Überall in der Republik wird bei schönem Wetter der Grill herausgeholt um ein leckeres Barbeque zu veranstalten. Für viele Menschen kommt ganz natürlich dabei Fleisch auf den Grill und schließlich auf den Teller. Dabei lässt es sich auch sehr gut vegan – ohne tierische Produkte – grillen. Die meisten Grillfreunde schwören auf Steaks, Würste und anderes Fleisch. Heike Kugler-Anger zeigt in ihrem Buch „Vegan grillen: Köstliche Rezepte fürs Grillvergnügen“, ...
von mb   Erstellt am 21.06.2012
Wien. Einer Studie der Universität Wien zufolge ist Rindfleisch viel klimaschädlicher als bisher angenommen. Die neuen Untersuchungsergebnisse ergaben einen Wert, der 25-mal höher ist. Dies berichtet die Pressestelle Vegetarierbund Deutschland (VEBU). Beim Ermitteln der Klimabilanz von Lebensmitteln wurde nun auch der Flächenverbrauch in Betracht gezogen. 335 Kilogramm Kohlendioxid (CO2) – das ist die Menge, die für ein Kilogramm Rindfleisch aus Brasilien anfällt. Vergleichbar sie dies mit einem durchschnittlichen PKW, der eine ...
von mb   Erstellt am 20.12.2010
Eine Gichterkrankung ist für den Patienten mit mehreren Umstellungen verbunden: darunter fällt auch eine Umstellung der Ernährung. Nun gibt es ein eigenes Kochbuch für an Hyperurikämie und Gicht leidende Menschen. Dies berichtet das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. (DKGD) in einer Pressemitteilung. Bei vielen Patienten sei die Gicht auf eine falsche Ernährung und Übergewicht zurückzuführen, so der erste Vorsitzende Sven-David Müller. In jedem Falle müssen Erkrankte ...
von mb   Erstellt am 02.11.2009
London. Die ehemalige Investment-Bank Goldman Sachs warnt vor einer Verknappung der globalen Lebensmittel und einem damit verbundenen Preisanstieg bei Lebensmitteln. In der britischen Hauptstadt tagen zurzeit Weltbank, UNO und Politiker unterschiedlicher Länder zum Thema Lebensmittelversorgung. Globales Bevölkerungswachstum, der Klimawandel, Wassermangel und die steigende Nachfrage nach Bio-Treibstoffen könnten vor allem in Entwicklungsländern zu großen Nahrungsmittelengpässen führen. Dies berichtet die britische Zeitung „The ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 30.03.2005
Vor allem Lebensmittel auf Soja- und Maisbasis sind betroffen: Viele Produkte in deutschen Läden enthalten mittlerweile kleine Mengen gentechnisch veränderter Bestandteile. Oft ist unklar, wie sie in das Produkt gekommen sind. In 16 von 56 untersuchten Produkten seien Bestandteile von genmanipulierten Nahrungsmitteln gefunden wurden, schreibt das Magazin "Öko Test" laut Spiegel online. Bis auf eine Ausnahme liege der Gehalt aber unterhalb des Schwellenwerts von 0,9 Prozent. Daher müsse er auch nicht auf der Verpackung deklariert werden. ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt